Menu schließen

Problem: PC fährt nicht hoch

Frage: Problem: PC fährt nicht hoch
(24 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hallo miteinander,

undzwar macht mein PC wieder mal Probleme.
Er fährt nicht hoch.
Man hört zwar, dass der arbeitet, aber irgendwie kommt er nicht voran, da ist einfach schwarzer Bildschrim. Der Bildschirm ist aber nicht kaputt.
In Bios komme ich rein (Womit ich aber nicht viel anfangen kann).
Einen Tag zuvor, hatte ich noch einen Virenscan gemacht, der mir aber keinen Virus angezeigt hat.

Mir ist alles egal, ich will nur meine Fotos und die Musik retten.

Wie kann ich jetzt am besten vorgehen?

Ich bin jeder Hilfe dankbar!
Frage von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | am 12.06.2009 - 12:09


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Webperoni (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 12:15
Du solltest mal sagen,
warum er nicht hochfährt, bzw. wo er stehenbleibt und welchges Betriebssystem du hast.


Autor
Beiträge 243
3
Antwort von evolv | 12.06.2009 - 12:15
im abgesicherten modus starten und dann die daten sichern oder versuchen windows zu reparieren, d.h. reparaturmodus starten (mit der win-cd). vielleicht hast du auch ein hardwareproblem (z.b. kabel steckt nicht richtig,...)


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 12:23
Ich habe Windows XP. Ich weiß auch nicht, wo er aufhört zu arbeiten, weil durchgehend schwarzer Bildschirm zu sehen ist. Nur wenn ich f2 drücke, kommt Bios und das auch erst, nachdem ich den Bildschrim an und ausgeschaltet hab. An den Steckern liegt es eher nicht. Ich habe schon alle möglichen Stecker kontrolliert.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 12:23
Ach ja, und mit der Windows CD geht es auch nicht. Der PC reagiert da gar nicht drauf.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Webperoni (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 12:35
Kannst du erkennen, ob im Bios Festplatte und Optisches Laufwerk erkannt wird? Wenn nicht und alles eingesteckt ist, dann schalt alles ab (auch stecker ziehen) und nimm die Batterie des Mainboards kurz raus und tue sie dann wieder rein und schalt ihn noch mal an. Wenn das nichts hilft, dann ist das Meinboard kaputt.


Autor
Beiträge 243
3
Antwort von evolv | 12.06.2009 - 12:39
Zitat:
Ach ja, und mit der Windows CD geht es auch nicht. Der PC reagiert da gar nicht drauf.

der PC muss wissen dass er von CD booten soll. Im Bios findest du die Einstellung.
Aber lass lieber die Finger vom Bios.

Ich glaube nicht dass du schon alle Kabel und Stecker überprüft hast. Hast du schon den PC aufgemacht und reingeschaut? Wenn du dich nicht auskennst, dann lass das lieber.

Wenn´s ein Hardwareproblem ist, gibt der PC meistens ein Fehlercode raus (LED auf Mainboard oder/und durch Piep-Töne).

..da gibt es so viele Möglichkeiten.

Rette erstmal deine Daten. Drückt F8 beim Starten, dann bist du im abgesicherten Modus. Dort müsstest du wieder ins Windows kommen.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 12:41
Wo genau kann ich denn sehen, ob Festplatte und Laufwerk erkannt wird?

Ich hatte auch schon mit der Batterie rumgespielt, nur habe ich die irgendwie nicht rausbekommen, ich wollte da auch nicht mit Gewalt dran rumreißen. Ich werde zuhause aber noch mal probieren die raus zu holen.

Für den Fall, dass das Mainboard wirklich kaputt ist, sind die Dateien auf der Festplatte dann in Gefahr? Nein oder?
Ich könnte dann doch prinzipiell meine Festplatte ausbauen, die in einen anderen PC einbauen und meine ganzen Daten auf eine externe Festpaltte ziehen und sichern, oder geht das nicht?


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 12:45
Zitat:
Ich glaube nicht dass du schon alle Kabel und Stecker überprüft hast. Hast du schon den PC aufgemacht und reingeschaut? Wenn du dich nicht auskennst, dann lass das lieber.


Ich kenne mich zwar nicht wirklich aus, aber reingeschaut habe ich trozdem. Der war auch ziemlich verstaubt, deshalb hab ich da einfach mal durchgepustet und sämtliche Kabel und Stecker kontrolliert. Mit dem Staubsauger soll man da ja nicht ran. Diese Batterie wollte ich auch kurz rausholen, aber wie erwähnt, hab ich das nicht so gebacken bekommen.

Es piept nichts, aber hinten leutet so ein grünes Lämpchen.


Autor
Beiträge 606
5
Antwort von doublesmint | 12.06.2009 - 14:39
das grüne lämpchen zeigt nur an,dass du strom hast.

falls du ahnung hast,wie man die hardware ausbaut,dann tu das mal und reinige die kontaktstellen der grafikarte. bei mir war auch mal das problem,da hat er auch nur schwarzen bildschirm angezeigt und nach dem reinigen ging es wieder.

wie lange hält denn der schwarze bildschirm an?


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 14:42
Dann werde ich mal ausbauen, was ich ausbauen kann und einfach mal reinigen.

Der schwarze Bildschirm würde ewig anhalten, wenn ich den nicht ausmachen würde.

Mein Bruder meint, es könnte eventuell am Netzteil liegen, er schickt mir heute eins zu, dann tausch ich das mal aus und schaue, ob es daran liegt.

 
Antwort von GAST | 12.06.2009 - 14:55
eine Möglichkeit ist das ein Ram-Baustein evtl. defekt ist, oder das beim letzten update beim Überspielen ein Fehler unterlaufen sein kann.

 
Antwort von GAST | 12.06.2009 - 15:08
das netzteil? glaub ich eher weniger, weil dann würdest du auch nich ins bios kommen. und wenn du die möglichlkeit hast deine daten zu sichern, dann solltest du es jetzt auf jeden fall machen. denn man kann durch verschiedene versuche etwas zu reparieren die daten auch löschen, also wenn man versucht am sys was zu ändern. (hab da selbst erfahrung mit gemacht und ne datenherstellung dauert eiwg)
aber wie schon auch vor mir gesagt wurde, guck erstmal ob er an einer stelle piept un ob die laufwerke auch im bios angezeigt werden.


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 12.06.2009 - 15:08
Warum soll sie ihre Grafikkarte ausbauen, wenn doch ganz offensichtlich ein Bild kommt?

Wenn du im Bios bist, stell das nächste Mal einfach richtiges Datum und Uhrzeit ein.

Ach so, dass dein LW arbeitet, erkennst du am grünen Lämpchen, was beim Hochfahren (bzw. zwischen Einschalten und F2 Taste drücken) kurz aufleuchten sollte.


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 12.06.2009 - 15:08
möglichkeiten gibt es viele...^^

wann biste denn nomma zu hause, also GANZ zu hause;) kann mir das ja mal ansehen...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 12.06.2009 - 15:10
übrigens halte ich das netzteil nicht für ausgeschlossen, wie hier einige so behaupten. es kann sehr wohl sein, das ein netzteil nur noch eine teilleistung bringt und dadurch einige dinge nicht mehr mit strom versorgt werden (z.b. die grafikkarte, die bei mir z.b. als erstes rausgekickt wird.)

ich tippe aber eher auf die festplatte. am einfachsten ist es, mit nem lifesystem auszuprobieren, ob es läuft und dann, sofern man denn drankommt die daten kopieren.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 15:16
Datum und Uhrzeit waren richtig eingestellt.

Und was ist denn ein lifesystem? Vermeidet doch bitte, sofern möglich, diese ganzen Fachbegriffe ;-)


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 12.06.2009 - 15:20
system, das von dvd gestartet wird und nix mit deinem system auf deiner festplatte zu tun hat^^
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 15:20
Zitat:
...ob das laufwerk auch im bios angezeigt wird...


Wo sehe ich das denn? Wo muss ich nachschauen? Was muss da stehen?


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 12.06.2009 - 15:21
wenn du es als "firstbootdevice" auswählen kannst z.b.;)
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 12.06.2009 - 15:31
Ah, das sagt mir schon mehr. Genau da hatte ich gestern n bisschen rumgefummelt. Da steht doch irgenwas von first priority, second priority etc..?! Da hab ich DVD Laufwerk bei first und hard drive disk? als second eingestellt und dann mit der Windows CD und auch noch mit der Knoppix CD, die ich noch vom letzten mal hatte, probiert, aber vergebens. Danach hab ich das auch wieder umgestellt.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Computer & Technik-Experten?

19584 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Computer & Technik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • PC fährt nicht mehr hoch
    Hi mein Pc fährt nicht mehr hoch Pc-system: amd athlon 64 x2 4000+ nvidea geforce 8600 gt 2 gb ram 320 gb festplatte ..
  • Exponentialgleichungen
    Bitte kann mir jemand diese Exponentialgleichungen mit LOG lösen ich schaffe es nicht. Ich verstehe es einfach nicht. Bitte ..
  • Elektronenkonfigurationsbezeichnung überprüfen
    für Chrom, hab ich des richtig gemacht, und wenn net, was war falsch: 1s(hoch 2) 2s (hoch 2) 2p(hoch 6) 3s(hoch 2) 3p(hoch 6..
  • Binomischen Formeln.
    Aufgabenstellung: Mit welchem Term muss zu einer binomischen Formel ergänzt werden?Finde die passenden Terme und sete ein..
  • PC fährt nicht bis zum Ende hoch
    Hallo, ich hab ein riesiges Problem: mein PC fährt nicht mehr vollständig hoch. Und zwar ging vorhin noch alles, bis ich ..
  • Geschwindigkeitsberechnung
    Die Klasse 10b aus Köln fäht nah Bochum (83 km) ins Musical. Sie fährt um 9:51 Uhr mit dem Zug RE1 am Hauptbahnhof los. a) ..
  • mehr ...