Menu schließen

anrufumleitung

Frage: anrufumleitung
(8 Antworten)

 
uns zwar habe ich zwei d2 kartn will aber jetzt beide benutzen das heißt ich will die eine rausholen und die andere reintun.nun wollte ich wissen ob ich jetzt mit der einen karte auf die andere umleiten kann obwohl die karte nicht im handy ist
GAST stellte diese Frage am 09.06.2009 - 23:42


Autor
Beiträge 2344
7
Antwort von FireStorM | 09.06.2009 - 23:43
hmnm... sollte meines wissens gehen. also du moechtest deine alte handynummer insoweit benutzen,
das wenn dich andere auf deine alte karte immernoch erreichnen, nur das sie auf deine neue weitergeleitet werden?

verstehe ich das richtig?

 
Antwort von GAST | 09.06.2009 - 23:46
ja genau soo meine ich das


Autor
Beiträge 2344
7
Antwort von FireStorM | 09.06.2009 - 23:49
was fuern handy hast du denn derzeit?

 
Antwort von GAST | 09.06.2009 - 23:50
zurzteitttt motorola d2 karten

 
Antwort von GAST | 09.06.2009 - 23:50
Wieso probierst nicht einfach aus? oder weißt du nicht wie man die Rufnummerumleitung einschaltet?

 
Antwort von GAST | 09.06.2009 - 23:50
doch klar weiss ich es

 
Antwort von GAST | 09.06.2009 - 23:55
aber entstehen bei einer Rufumleitung nicht zusätzliche Kosten?

 
Antwort von GAST | 09.06.2009 - 23:57
warum sollte es... wenn überhaupt doch nur für den der anruft. aber das wäre doch sowieso egal, wenn es von einem d2-handy zum nächsten d2-handy umgeleitet wird.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke