Menu schließen

geld nach österreich

Frage: geld nach österreich
(7 Antworten)

 
wenn ich jetzt ca.
130€ von deutschland zu österreich online überweise muss ma da gebüren zahlen?
GAST stellte diese Frage am 03.06.2009 - 12:46

 
Antwort von GAST | 03.06.2009 - 12:48
Kann man so pauschal nicht sagen,
da es auf das bzw. die Geldinstitute ankommt.

 
Antwort von GAST | 03.06.2009 - 13:07
Überweisungen in Euro, die ins europäische Ausland bzw. den EWWR gehen, kosten genausoviel wie eine normale Inlandsüberweisung.

was heißt dass?
gebühren zahlen oder nciht?

 
Antwort von GAST | 03.06.2009 - 13:12
zahlen, aber halt genauso viel, wie wenn du innerhalb von deutschland was überweist

 
Antwort von GAST | 03.06.2009 - 13:14
wenn ich jetzt 150 euro in österrcih zahle muss ich gebühren zahlen?


Autor
Beiträge 36829
1769
Antwort von matata | 03.06.2009 - 13:17
Ja, du musst Gebühren zahlen, es hängt von der Bank ab, mit der du die Überweisung abwickelst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 03.06.2009 - 16:10
Du musst dir von demjenigen an den das Geld gehen soll die IBAN und die BIC- Nummer geben lassen und die bei der Überweisung mit abgeben. Dann kostets dich nicht.
Meine Güte...


Autor
Beiträge 1594
5
Antwort von muddaz | 03.06.2009 - 16:16
immernoch bei deinem ebay handy?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN: