Menu schließen

Gedichtinterpretation

Frage: Gedichtinterpretation
(keine Antwort)

 
Wie geht ihr dabei vor?
Wir haben einen Zettel bekommen anhand von dem sollen wir vorgehen.
Da stehen 5 große Punkte drauf:
1.erstes Textverständnis (Grundstimmung, Titel etc.)
2.Aspekte der Analyse (äußere Form, Aussageschwerpunkte)
(kann man hier auch die Stilmittel miteinbringen?
3. Zusammenführende Deutung
(Auswertung der Ergebnisse) Was hast das genau? Hab ich das nich schon in Punkt 2 bearbeitet?
4. Einordnung in eine Epoche und Merkmale analysieren
5. Analyse (analysiere ich nicht schon die ganze Zeit? da steht dann noch deutliche zuordnung der einzelbeobachtungen zum Aussagegehalt des Textes, Ergänzungen und u.U. persönliche Stellungnahme)
Ich hab das nie so aufgebaut und frage mich nun ob es nicht eigentlich egal ist, wie man die Interpretation aufbaut, hauptsache alle wichtigen Elemente sind vorhanden?
Außerdem hab ich das Gefühl, dass sich alles wiederholen würde in den einzelnen Punkten?
Wie seht ihr das? Bzw. wie geht ihr bei sowas vor?
danke lg
GAST stellte diese Frage am 25.05.2009 - 16:37





Leider noch keine Antworten vorhanden!


Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: