Menu schließen

statt overhead folie ,folie vom schnellhefter?

Frage: statt overhead folie ,folie vom schnellhefter?
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 48
0
ich habe für morgen leider zu wenig overhead folie und ich wollte mal fragen ob ich dafür auch so eine plastikhülle verwenden kann, die durchsichtig ist und durchgeschnitten.das ist wie
von nem schnellhefter vorne die durchsichtige seite.kann man damit wenn was draufgedruckt wurde auch was auufm overhead sehen...was könnte ich noch nehem?
ps.ich muss was draufdrucken
LG
Frage von Tamii1307 | am 17.05.2009 - 16:34


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von summergoes | 17.05.2009 - 16:41
Ich würds nicht machen:
1.
machst du dir den Drucker kaputt weil du den wohl kaum auf Schnellhefterfolie einstellen kannst :)
und 2. hält die Druckerfarbe gar nicht dadrauf...(<- da bin ich mir 100% sicher)


Autor
Beiträge 48
0
Antwort von Tamii1307 | 17.05.2009 - 16:41
is gaaaaaanz wichtig ^^


Autor
Beiträge 48
0
Antwort von Tamii1307 | 17.05.2009 - 16:42
ohhh achsoo okee danke ...schaade :(

 
Antwort von GAST | 17.05.2009 - 16:43
Hab ich auch mal gemacht. Das Papier wegen der Hitze Wellen bekommen.


Autor
Beiträge 11508
752
Antwort von cleosulz | 17.05.2009 - 16:50
Kannst du m. E. nur benützen, wenn du einen Flolienstift benutzt (Handschrift), ggf. kann die Folie aber durch die Wärme vom Projektor wellig werden (siehe auch Vater_Abraham)
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 48
0
Antwort von Tamii1307 | 17.05.2009 - 16:51
jaa ich habe einen folienstift aber ich muss ein bild draufdrucken

 
Antwort von GAST | 17.05.2009 - 16:53
Die Folie wurde wellig als ich sie durch den Drucker geschickt habe.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Computer & Technik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Computer & Technik
ÄHNLICHE FRAGEN: