Menu schließen

Religion-Jenseitsvorstellungen

Frage: Religion-Jenseitsvorstellungen
(22 Antworten)


Autor
Beiträge 296
0
Christentum, Judentum, Islam, Hinduismus, Buddhismus


welche religion kann man welchen Begriff zuordnen, manche Begriffe passen aber zu mehreren stellen...

erfüllung=nähe Gottes,viele einzelheiten werden geschildert, erzählt wird nur gleichnishaft, erlösung muss der Mensch selbst leisten, warten auf den Messias, fegefeuer, Reinkarnation, Gericht am Ende der Welt

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen;)
Frage von annibaby2006 | am 25.09.2008 - 15:29

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:32
Islam = Gericht am Ende der Welt ( Jüngster Tag)


*müssen es unbedingt diese Begriffe sein oder können es auhc andere sein, dann kann ich dir besser Helfen :P


Autor
Beiträge 296
0
Antwort von annibaby2006 | 25.09.2008 - 15:34
das müssen die sein, die stehen ja unter der Tabelle und wir müssen eben die Tabelle ausfüllen...nur bei dem begriffen komm ich nicht weiter, ich könnt mir sogar vorstellen,dass noch welche von den begriffen zum Christentum gehören...aber da ich mich nicht wirklich für interessiere hab ich genauso wenig ahnung über meine religion,wie bei den anderen

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:37
Christentum: Fegefeuer; erzählt wird nur gleichnishaft (nicht immer eigentlich aber naja);

Judentum: warten auf den Messias

Islam: viele Einzelheiten werden geschildert

Hinduismus: Erlösung muss der Mensch selbst leisten; Reinkanation;

Buddhismus: nähe Gottes; Erlösung muss der Mensch selbst leisten;

würd ich sagen

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:40
hmm .. okaay.

Islam = viele einzelheiten werden geschildert, Reinkarnation, fegefeuer, gottes nähe, erlösung muss der mensch selbst leiten, Messias

Bissl dumm gemacht von mir aber alles stimmt ueber ein mit dem Islam :P

oder kann das deiner Meinung nach nicht sein?


Autor
Beiträge 296
0
Antwort von annibaby2006 | 25.09.2008 - 15:41
danke euch beiden;) da kennt sich ja wer mit aus;)

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:41
fegefeuer im islam? echt?


Autor
Beiträge 296
0
Antwort von annibaby2006 | 25.09.2008 - 15:44
i-was muss davon falsch sein, da die zeilen nicht reichen...

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:45
die antwort von aviva müsste aber richtig sein

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:45
Er ( Prophet Mohammed s.a.v) prophezeit denen, die seine Lehren befolgen, paradiesische Belohnungen nach dem Tode , und denen, die sie mißachten, das Fegefeuer.

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:47
Das Fegefeuer im Islam ist die Bestrafung, wenn man Ungläubig ist und den Kuran und die Sunna des Propheten Leugnet.

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:49
aber reinkarnation im islam? sicher?

auferstehung oder so ok...aber reinkarnation is doch in einem anderen körper hier auf der erde leben...oder?

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:50
i-was muss davon falsch sein, da die zeilen nicht reichen...


Ich praktiziere den Islam seit einiger Zeit und habe sehr viel mitbekommen ueber die christliche Gesselschaft und ueber die Lehre in der Schule - erst gestern kam mein Bruder zu mir und fragte mich wegen dem Nachfolger Mohammeds - so die Frage in der Schule. Aber bei uns gibt es keinen Nachfolger Mohammeds , vondaher ist das, was man in der Schule und in den Medien ueber Religionen lernt vieles nicht richtig.

Daher kann es sein das bspw. für den Islam nicht genügend Platz in der Tabelle ist ;P

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:53
SORRRYYYYYYYYYYYYYYYY mein FEHLER !

reinkarnation ist im Islam total AUSGESCHLOSSEN.

danke aviva für den tipp

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:55
Naja, immerhin hat die kath. Kirche die Vorhölle abgeschafft :D

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:55
;-) hehe hab ich mir schon gedacht


Autor
Beiträge 296
0
Antwort von annibaby2006 | 25.09.2008 - 15:55
meine Antwort war auch auf Platinium-LTG bezogen;)
joa nicht so schlimm;)

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 15:56
was is ne vorhölle?

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 16:00
Vorhölle? weisz jetzt nciht genau, was du damit meinst ?

Es gibt einmal die Hölle für die Ungläubigen, die den Kuran geleugnet haben und die andere Art der Hölle für die Gläubigen in der die Sünden der gläubigen Muslime getilgt werden. vil. könntest du ya das meinen.

Das Muslime die viele Sünden begangen haben, werden zuerst in der Hölle gesäubert von ihren Sünden und kommen danach in das Paradies =)

Wird hierja schon fast eine Religionsstunde :P

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 16:02
sie meinte ja vorhölle in der katolischen kirche

 
Antwort von GAST | 25.09.2008 - 16:03
I dont know. :P

sry schreibe meistens so lange und missachte dann die kommentare die davor geschirben wurden :P

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Religion-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Religion
BELIEBTE DOWNLOADS: