Menu schließen

PLO

Alles zu Nahost-Konflikt

Die Palästinenser


in den besetzten Gebieten unter im Exil
israelischer Herrschaft (seit 1967) in den arabischen Nachbarländern
1968 Gründung der PLO (palästinensische Befreiungsorganisation)
Yassir Arafat – Vorsitzender bis heute
EL Fatach As-Saika + ALF Demokratische Front
+ Volksfront
- nationalistisch - panarabisch - marxistisch
= Befreiung Palästinas = für eine arabische = gegen die gesamte kapitalis-
von den Israelis Einheit tische Welt / unabhängig von
- keine islamische - islamisch geprägt der Religion
Orientierung
- Untergrundkampf - gemeinsamer Kampf - Terroraktionen, Geiselnahmen
= Guerillakrieg gegen mit den anderen arab.
Israel Staaten gegen Israel
"Schwarzer September" 1970
-Revolte gegen den jordan. Kö-
nig durch die Volksfront miss-
lingt
- Auftakt: Sprengung von 3 zivi-
len Flugzeugen
- Husseins Armee zerschägt
und vertreibt die PLO-Truppen
PLO = Terrororganisation, international nicht "salonfähig"
=> müssen "salonfähig" werden, um international Verhandlungen führen zu können

Inhalt
Entstehung, Unterorganisationen (139 Wörter)
Hochgeladen
18.07.2002 von unbekannt
Schlagwörter
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 50 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (50 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Nahost-Konflikt"
45 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "PLO", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D883-PLO.php, Abgerufen 26.05.2019 15:36 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN: