Menu schließen

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Stellenüberblick

Die Stadt Hemmingen sucht zum 01.08.2020

zwei Auszubildende als Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)

Die Ausbildung dauert drei Jahre und richtet sich nach den Vorschriften des Berufsbildungsgesetzes und der Verordnung über die Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r. Wenn Sie sich bewerben möchten, sollten Sie mindestens über einen Sekundarabschluss I/Realschulabschluss verfügen.

Die Stadt Hemmingen setzt sich für die berufliche Gleichstellung ein und begrüßt die Bewerbung von Männern ausdrücklich.

Wir wünschen uns eine aufgeschlossene Persönlichkeit und Einsatzbereitschaft für die angestrebte Ausbildung. Freude an Teamarbeit und am Umgang mit Menschen sollte für Sie ebenso selbstverständlich sein, wie der gewandte Umgang mit der deutschen Sprache.

Die Stadt Hemmingen bietet eine großzügige Gleitzeitregelung und ein gutes Arbeitsklima. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden jeweils bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und einer Ausfertigung der letzten beiden Schulzeugnisse bis zum 21.07.2019 an die

Stadt Hemmingen,
Service Zentrale Dienste,
Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen
oder per E-Mail an Heiko.malina@stadthemmingen.de.

Telefonische Auskünfte erteilt Herr Malina unter der Telefonnummer: 0511/ 4103-251.

30600
Stellendetails
  • StellungAuszubildende(r)
  • Geschlechtm/w/d
  • BereichBüro, Verwaltung, Finanzen
  • AbschlussRealschulabschluss