Menu schließen

Architektur- und Immobilienmanagement Bachelor of Arts (B.A.)

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
  • Post Datum: 25. Januar 2019
Stellenüberblick

Durch die Kombination von gestalterisch-planerischen und immobilienwirtschaftlichen Studieninhalten wirst Du an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) zum Spezialisten in der Architektur- & Immobilienwirtschaft ausgebildet. Von der Projektentwicklung über die Bauprojektbetreuung und Vermarktung bis zum Facility Management – in Deinem zukünftigen Job bildest Du die wichtige Schnittstelle zwischen reinen Architekturbüros und Gebäudemanagement.

Neben branchenbezogenem betriebswirtschaftlichen Know-how erlernst Du vor allem fundierte Architektur- und Immobilientrading-Kenntnisse. So kannst Du später die Restrukturierung (Umplanung und neue Nutzung) einer bestehenden Immobilie planen und anleiten sowie Immobilien und Liegenschaften mit der passenden Marketingstrategie gewinnbringend verkaufen.

Als Architektur- und Immobilienmanager bist Du zum Beispiel für den An- und Verkauf, die Vermietung oder Verpachtung von Gewerbe-, Wohn- oder Sonderimmobilien zuständig. Auch die Abwicklung von Facility Management-Prozessen ist vorstellbar. Hier besteht die Herausforderung darin, Gebäude, dazugehörige Grundstücke und deren betriebliche Abläufe als Einheit zu betrachten und zu managen.

Das bedeutet zum Beispiel Betriebs- und Bewirtschaftungskosten durch den Einsatz von nachhaltigen Gebäudekonzepten dauerhaft zu optimieren, die Instandhaltung technischer Anlagen (wie z.B. der Aufzüge) zu koordinieren sowie den Wert von Gebäuden und Anlagen langfristig zu erhalten. Der FHM-Studiengang Architektur- & Immobilienmanagement vereint die technisch-konstruktiven Studieninhalte eines klassischen Architektur-Studiums mit den zukunftsfähigen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen der Immobilien- und Facility-Management-Branche.

Vollzeit Studium Duales Studium
Studienort Pulheim (bei Köln), Hannover Pulheim (bei Köln)
Studienstart Oktober Oktober
Studiendauer 3 Jahre, inklusive 24 Wochen Praxisphase im In- oder Ausland 4 Jahre, parallel zur Berufsausbildung zur/zum Immobilienfrau/-mann
Studiengebühr 640,00€/Monat (Hannover), 540,00€/Monat (Pulheim) 475,00€/Monat
Bewerbungsfrist 31.08.2019 31.08.2019
Zulassungsvoraussetzungen (Fach-)Abitur, individuelles Auswahlverfahren (Fach-)Abitur, individuelles Auswahlverfahren

 

Ansprechpartner:

Sophie Kewitz, B.A.

Fachbereich Wirtschaft Bielefeld 
Studienberatung 
kewitz@fh-mittelstand.de 
Fon: +49 521 966 55232

Weitere Informationen findest Du auf der Website des Studiengangs.

25260
Stellendetails
  • StellungStudent(in)
  • Geschlechtm/w/d
  • BereichBau, Büro, Verwaltung, Finanzen
  • Abschlussallgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife