Menu schließen

Uhr

Frage: Uhr
(10 Antworten)

 
Ist die Uhr ein Gerät, das die Zeit anzeigt, also ein Zeitmesser

oder
ist die Uhr ein Gerät, das Zeiger und Zahlen und lauter materielle Sachen eben hat?
Denn wenn eine Uhr kaputt geht, dann wäre es ja keine Uhr mehr wenn es ein Zeitmesser wäre, denn sie könnte ja dann keine Zeit mehr messen, sondern würde nur noch aus Materiellem bestehen..
Häh?
Okay es schickt mich ein wenig.. auf was für komische gedanken ich komm
GAST stellte diese Frage am 24.02.2006 - 10:27

 
Antwort von GAST | 24.02.2006 - 10:28
Die Uhr misst gar nichts,
sie ist einfach nur ein materieller Gegenstand mit Zeigern, die sich gleich schnell drehen. Und da wo der zeiger dann hinzeigt, das nennen wir "Zeit" *gg*

 
Antwort von GAST | 24.02.2006 - 11:25
Die Uhr teilt die zeitliche Dimension in Abschnitte. Da wir aber das Gerät als Uhr bezeichnen und nicht die Eigenschaft der Uhr, kann man daraus schließen, dass die Uhr, auch wenn sie kaputt ist, noch eine Uhr ist^^
so ein scheiß^^


Autor
Beiträge 1526
2
Antwort von El-Commandante | 24.02.2006 - 11:41
die uhr ist einfach nur ein instrument, welches zeit zu visualisieren vermag. ist die uhr kaputt ist sie einfach nur noch ein instrument, welches seinem verwendungszweck nicht mehr gerecht wird

 
Antwort von GAST | 24.02.2006 - 19:28
vielen dank
jetzt kann ich wieder ruhig schlafen
obwohl mir jetzt alle kaputten uhren leid tun
so n mist

 
Antwort von GAST | 26.02.2006 - 18:04
uhren sind mir sowieso unsympatisch, denn ich bin soweiso überzeugt das man Zeit nicht in sekunden usw. einteilen kann... denn Zeit fühlt sich für jeden Menschne und in jeder Situation anders an...

 
Antwort von GAST | 26.02.2006 - 18:11
Uhren nennen sich auch Chronographen und wie du es auch drehst und wendest, es ist nur ein gegenstand, mit dem es uns möglich ist die Zeit genau bestimmen zu können^^

 
Antwort von GAST | 26.02.2006 - 18:13
nun ja - ich denke, dass die uhr quasi ein koordinatensystem ist, mit dem wir die zeit einteilen. das ist jetzt mehr oder weniger zufällig die einteilung in stunden, tage, sekunden etc etc (könnte auch anders sein), aber mehr, denke ich, ist an dieser sache nicht dran.

 
Antwort von GAST | 27.02.2006 - 23:57
In ner Uhr bewegen sich bestimmte Teile in nem Immer gleichen Rhytmus (solang se net digital is ;) ), wir nennen nur das, was uns dieser rhytmus anzeigt, sekunden, minuten, ...
wenn wir wüssten, was eine uhr auf lichtgeschwindigkeit anzeigt, wären wir bestimmt besser in der lage, die frage zu beantworten...

 
Antwort von GAST | 28.02.2006 - 00:00
es soll irgindwo auf der welt sone grosse riesige uhr geben mit der man die zeit zurückdrehen kann und vorwärtsbewegen kann ^^

 
Antwort von GAST | 28.02.2006 - 00:04
hey ghostie05 gib mir auch was von dem zeug, das haut ja wohl voll rein ^^

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie